Fokus Ernährung

Fokus Ernährung

Salz, ein lebensnotwendiges Nahrungsmittel

Salz ist ein Lebensmittel, das für unseren Organismus unverzichtbar ist, auch wenn wir das oft vergessen. Ohne Salz kann unser Körper nicht richtig arbeiten.

Salz enthält Natrium und Chlor* :

  • - die für die Muskelkontraktion wichtig sind, insbesondere für den Herzmuskel,
  • - die an der Regulierung des Blutdrucks beteiligt sind.


Trotzdem Vorsicht vor übermäßigem Salzverzehr!

Wenn zuviel Natrium aufgenommen wird, kann das für die Gesundheit negativ sein (Begünstigung von Bluthochdruck). Trotzdem gehört Salz zu den Hauptnatriumquellen unserer Ernährung. Allerdings haben die Behörden der Industrie empfohlen, ihre Produkte nur moderat zu salzen. Einige Hersteller haben bereits diesbezügliche Verpflichtungserklärungen im Rahmen sogenannter Chartes d'Engagement Nutritionnels abgegeben.



Empfehlungen

Das PNNS (Programme National Nutrition Santé / Nationales Programm für gesunde Ernährung) empfiehlt den Verzehr von 6 g Salz/Tag.
Die WHO (Weltgesundheitsorganisation) wiederum empfiehlt, nicht mehr als 5 g Salz pro Tag aufzunehmen.



*Natrium trägt zur Aufrechterhaltung einer normalen Muskelfunktion bei. Eine reduzierte Natriumaufnahme trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks bei.