Salz & Umwelt

Salz & Umwelt

Salins verpflichtet sich, die Auswirkungen seiner Tätigkeit auf die Umwelt zu kontrollieren.



Bei der Produktion von raffiniertem Salz

Wir verwenden eine Anlage zur mechanischen Dampfkompression: Durch Nutzung der besten zur Verfügung stehenden Technologien werden die Auswirkungen auf die Umwelt minimiert.



Bei der Produktion von Meersalz

Die Produktion dieses Salzes hat einen positiven Einfluss auf die Umwelt.

  • • Meersalz entsteht mit Hilfe der erneuerbaren Energien Sonne und Wind, die das Meerwasser auf natürliche Weise verdunsten und das Salz kristallisieren lassen.
  • • Schaffung ökologischen Reichtums: Die Salzgärten erstrecken sich am Mittelmeer über große Küstenbereiche, die Feuchtgebiete sind. Diese werden durch die Salinen dauerhaft geschützt und bewahrt, ihre besondere Flora und Fauna bleiben erhalten.


Diesen Gebieten wurden die wichtigsten Naturschutzsiegel verliehen:

  • • ZNIEFF (Zone Naturelle d'Intérêt Ecologique Faunistique et Floristique - Ökologisch, faunistisch und floristisch wertvolle Naturlandschaft)
  • • Integration in den Regionalpark Camargue
  • • Aufnahme in den Bestand der RAMSAR-Konvention
  • • Standort Natura 2000 gemäß europäischer Richtlinien "Vögel" und "Habitat"